Monatskalender

Stille Stunde 

 

In der Tradition der Zisterzienser können Sie bei der "Stillen Stunde" die Klosteranlage in Stille und Schweigen begehen.

Erleben Sie in Stille und Schweigen den einzigartigen Kreuzgang, der stimmungsvoll vom Schein hunderter Kerzen erleuchtet wird. Verabschieden Sie sich für eine Stunde vom Lärm des Alltags und nutzen Sie die besinnliche Schweigezeit auf dem eigenständigen Rundgang - ganz in der Tradition der Zisterzienser - für innere Einkehr und Ruhe.

Auf dem "Spirituellen Klosterrundgang" können Sie im Kreuzgang überdies mithilfe kleiner Impulse und meditativer Übungen die Kraftquellen der mittelalterlichen Mönche erfahren. Den Weg weist ein Begleitheft, das an der Museumskasse gekauft werden kann, aber auch als digitale Version kostenlos zum Download zur Verfügung steht: www.kirchengemeinde-walkenried.de/klosterrundgang/.

Der "Spirituelle Klosterrundgang" wurde von der evangelischen Kirchengemeinde initiiert. Mehr Infos unter: www.kirchengemeinde-walkenried.de/

Dauer: ca. 1 Stunde

Anmeldung: Anmeldung spätestens 1 Tag vorher beim Besucherservice (info@kloster-walkenried.de / 05525-9599064)

Veranstalter: ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Ort: Kloster Walkenried

Kosten: Eintritt frei, Spende möglich

Kategorie: Sonderveranstaltung

Termine:

Freitag, 7. Januar 2022, 18:15–19:15 Uhr

Freitag, 4. Februar 2022, 18:15–19:15 Uhr

Start

Aktuelles
A- A+
 
DE EN