Presse

Die folgenden Pressefotos liegen in einer Auflösung von 300 dpi vor und können heruntergeladen werden. Höhere Auflösungen schicken wir auf Anfrage gerne zu. Die Fotos dürfen nur im Rahmen einer Presseveröffentlichung und unter Angabe des Bildautors benutzt werden. Die Bildrechte liegen beim ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried (ZMKW). Andere, insbesondere kommerzielle Zwecke bedürfen der gesonderten Genehmigung.

Wir bitten um die freundliche Übersendung eines Beleges.

Weitere Fotos zur Auswahl erhalten Sie gerne auf Anfrage!

10.09.2021

Ausstellung zum Fotowettbewerb

Bis zum 29. August konnten sich Besucherinnen und Besucher im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried an einem Fotowettbewerb beteiligen und Fotos ihres Lieblingsortes in der Klosteranlage einschicken.

Nun werden ab dem 12. September, dem Tag des offenen Denkmals, im Museum die von einer Jury ausgewählten Gewinnerfotos in einer kleinen Ausstellung präsentiert.

10.09.2021

Mordsharz-Krimifestival zu Gast

Am Samstag, dem 18. September, ist das Mordsharz-Krimifestival im Kloster Walkenried zu Gast, was einen Abend mit Gänsehaut und Spannung in der eindrucksvollen Kulisse des doppelschiffigen Kreuzgangs der gotischen Klosteranlage verspricht.

16.08.2021

Vortrag "Ruinenfaszination" im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Am Donnerstag, den 19. August wird die Kunsthistorikerin Dr. Brigitte Moritz einen Vortrag mit dem Titel „Wir fühlen uns wunderbar ergriffen – Kloster Walkenried und die Ruinenfaszination im 19. Jahrhundert“ im ZisterzienserMuseum halten. Der Vortrag findet um 18.30 Uhr im doppelschiffigen Kreuzgang, dem sogenannten Lesegang statt.

12.08.2021

Zeichenkurs "Ruinenfaszination" im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Zeichnen, sehen, Raum erleben. Zeichnerisches Erkunden unter fachkundiger Anleitung: Wer künstlerisch aktiv werden will und gern im Freien zeichnet und skizziert, hat die Gelegenheit, am 19. und 20. August im Rahmen von „Kloster in Bewegung“ des Harzer Klostersommers, an einem eintägigen Zeichenkurs in der gotischen Klosteranlage und der angrenzenden Landschaft des Klosters Walkenried teilzunehmen und diesen ältesten Teil des UNESCO-Welterbes im Harz zeichnerisch zu erkunden.
Kommen Sie mit auf einen Zeichenspaziergang durch die mittelalterlichen Ruinen des Klosters Walkenried!

09.08.2021

Sonderstempelstelle der Harzer Klöster am Kloster Walkenried

Am 13. August haben Wanderbegeisterte und Stempelsammlerinnen und -sammler erneut die Möglichkeit, im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kloster in Bewegung“ den Sonderstempel vom Kloster Walkenried zu ergattern.

Der blaue Stempelkasten der Harzer Klöster ist nur an diesem Tag zu den Öffnungszeiten des ZisterzienserMuseums (10 – 17 Uhr) vor dem Kloster kostenfrei zugänglich. Anschließend wandert er zum Kloster Brunshausen nach Bad Gandersheim, wo er am 15.08. von 11 – 17 Uhr zu finden ist.

22.07.2021

Fotowettbewerb für Groß und Klein

Passend zu den Sommerferien läuft in der mittelalterlichen Klosteranlage Walkenried aktuell eine Mitmach-Aktion für Groß und Klein: Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen können mit einem selbst geschossenen Foto ihres Lieblingsortes in der Klosteranlage an einem Fotowettbewerb des ZisterzienserMuseums Kloster Walkenried teilnehmen.

Es warten attraktive Preise auf die ersten Plätze. Eine Sonderkategorie für Kinder bis 14 Jahren gibt es ebenfalls.

15.07.2021

Harzer Klostersommer im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Das ZisterzienserMuseum lädt Sie im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe des Harzer Klostersommers zu zehn bewegten Tagen mit einem vielfältigen Programm ein:

15.06.2021

Der Klostermarkt in Walkenried wird abgesagt

Beliebtes Highlight im September: Der alljährliche Klostermarkt in Walkenried ist ein großer Besuchermagnet mit überregionaler Strahlkraft, der jährlich mehr als 10.000 Besucherinnen und Besucher an zwei Öffnungstagen anzieht. Corona-bedingt wird der Klostermarkt, der am 25. und 26. September stattfinden sollte, auch in diesem Jahr von den Veranstaltern abgesagt. Der nächste Klostermarkt findet im September 2022 statt.

03.06.2021

Sonderstempelstelle am Welterbetag am ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Am Welterbetag, dem 6. Juni, finden Wanderbegeisterte am Kloster Walkenried einen Sonderstempelkasten, der nur exklusiv an diesem Tag dort steht. Denn …

Der BLAUE STEMPELKASTEN wandert durch den Harzer Klostersommer.

31.05.2021

Welterbetag und 11-jähriges Welterbe-Jubiläum im ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried

Am Sonntag, dem 6. Juni, ist Welterbetag: Diesen und das 11-jährige Welterbe-Jubiläum in diesem Jahr nimmt das ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried zum Anlass, „11 Jahre – 11 Orte“ zu zelebrieren sowie einen Fotowettbewerb und eine Schnitzeljagd zu initiieren.

12.05.2021

Internationaler Museumstag mit Outdoor-Führungen und E-Bike-Tour

Am Internationalen Museumstag am Sonntag, dem 16. Mai 2021, hat das ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried ein vielfältiges Programm geplant. Neben den beliebten Outdoor-Führungen wird auch exklusiv eine geführte E-Bike-Tour durch die Walkenrieder Teichlandschaft vor der Haustür des Klosters angeboten. Als digitales Angebot können Besucherinnen und Besucher mit dem 360 Grad-Rundgang einige Orte im Kloster virtuell begehen.

26.04.2021

Anpassung Öffnungszeiten

Das ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried passt seine Öffnungszeiten dem aktuellen Pandemiegeschehen an. Zunächst ab dem 26. April bis einschließlich 23. Mai 2021 wird das Museum ausschließlich von Samstag bis Sonntag öffnen und freut sich, am Wochenende weiterhin Besucherinnen und Besucher begrüßen zu dürfen.

19.04.2021

Eröffnung spiritueller Klosterrundgang

Im Kloster Walkenried können Besucherinnen und Besucher nun den spirituellen Klosterrundgang begehen. Der spirituelle Rundgang ist seit dem 17. April offiziell eröffnetAuf Initiative der evangelischen Kirchengemeinde Walkenried wurde der Rundgang realisiert und bietet die Möglichkeit, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und Achtsamkeit für den eigenen Körper und Geist zu erfahren und zu lernen.

A- A+
 
DE EN