Monatskalender

Taizé-Lieder-Singen 

Spiritueller Herbst 

Die mehrstimmigen Wiederholgesänge aus Taizé erklingen im Rahmen des "Spirituellen Herbstes" in der mittelalterlichen Klosteranlage Walkenried.

Die Gesänge aus Taizé faszinieren Menschen in aller Welt. Komponiert für Gebetszeiten der Jugendtreffen in Taizé/Burgund, sind sie mittlerweile in der ganzen Welt bekannt und werden in Gottesdiensten gesungen. Diese mehrstimmigen Wiederholgesänge sollen auch in Walkenried in den Kreuzgängen beim "Spirituellen Herbst"  erklingen. Besucherinnen und Besucher sind im Anschluss an die "Stillen Stunde" gern zum Mitsingen eingeladen.

Die Veranstaltungsreihe "Spiritueller Herbst" der Harzer Klöster verspricht vom 21. Oktober bis 6. November ein Programm voller besonderer Momente. Das Kloster Walkenried lädt im Rahmen des "Spirituellen Herbstes" ein zum Innehalten und Kraft tanken, zu abendlichen Rundgängen und Meditationen, zu Kerzenschein und Gesang und vielem mehr.

Dauer: ca. 30 Minuten

Anmeldung: Anmeldung spätestens 1 Tag vorher beim Besucherservice (info@kloster-walkenried.de / 05525-9599064)

Veranstalter: ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried und Kirchengemeinde Walkenried

Ort: Kloster Walkenried

Kosten: Eintritt frei

Kategorie: Sonderveranstaltung

Freitag, 4. November 2022, 19:00–19:30 Uhr

Start

Aktuelles
A- A+
 
DE EN